Unser Unbegrenzter Radfahrtraum: Deutschland, Zuhause

Seit dem Beginn dieser Reise war die Verbindung unserer Heimatländer, von Taiwan nach Deutschland, eine große Motivation für uns, weiter zu radeln. Wenn uns jemand an irgendeinem Punkt der Reise fragte, was unser Ziel ist, wäre die Antwort: Deutschland. Hier waren wir jetzt, und obwohl es nicht das Ende unserer […]


Unser Unbegrenzter Radfahrtraum: Italien

Italien, ein Land, das sofort mit seiner Geschichte und seinem Essen verbunden wird. Wir hatten viele Gründe, uns auf das Radfahren zu freuen und am Ende noch mehr Gründe, eines Tages zurückzukehren. Die Gastfreundschaft und die ausgezeichnete Fahrradinfrastruktur waren Dinge, die wir nicht erwartet hatten.


Unser Unbegrenzter Radfahrtraum: Westbalkan

Nach der Einreise nach Europa wurden die Länder definitiv kleiner und die Einreiseverfahren wurden einfacher. Da wir die ganze Zeit der Adria gefolgt sind, habe ich beschlossen, diese Länder in diesem Artikel zusammenzufassen.


Unser Unbegrenzter Radfahrtraum: Griechenland

Die griechischen Inseln sind Touristenattraktionen, und jeder hat schon ein paar Bilder von Santorin gesehen. Aus der südlichen Türkei kommend, hatten wir die Chance sie zu sehen.


Unser Unbegrenzter Radfahrtraum: Die Türkei

Ein anderes Land, das auf Grund der jüngsten Ereignisse Bedenken aufwarf: die Türkei. Aber wie so viele Länder, die Schlagzeilen machten, gab es für uns Radtouristen wenig Anlass zur Sorge. Stattdessen hatte dieses Land noch so viel zu bieten. Bilder von Yuily, Text von Stephan.


Unser Unbegrenzter Radfahrtraum: Iran Teil 2

Nachdem wir durch den Norden Irans radelten, waren wir nun im vollen Touristenmodus und besuchten historische Städte und Sehenswürdigkeiten. Einer der angesehensten Orte in dieser Hinsicht war Isfahan, und wir haben uns sehr darauf gefreut!


Unser Unbegrenzter Radfahrtraum: Iran Teil 1

Iran. Obwohl es schon seit geraumer Zeit ein Backpacker-Tipp für Reisen war, war es immer noch das Land, das am meisten Sorge von Freunden und Familie aufkommen ließ, als wir sagten, dass wir dorthin gehen würden (zum Teil auch wegen der Namensverwirrung mit dem Irak warnten uns einige vor dem […]


Unser Unbegrenzter Radfahrtraum: Tadschikistan Teil 2

Lebensmittelvergiftung, schreckliche Straßen und brutale Hitze: Die zweite Hälfte unserer Abenteuer in Tadschikistan war ziemlich anstrengend … Alle Fotos stammen von Yuily, der Text repräsentiert meine Sicht der Dinge.


Unser Unbegrenzter Radfahrtraum: Tadschikistan Teil 1

Der berühmte Pamir-Highway. Ein Streifen Asphalt, der von den Sowjets durch die hohen Berge Tadschikistans gelegt wurde, hat eine hohe Berühmtheit durch Überlandtouristen erreicht. Dieser Ruhm erreichte mich auch: Durch mehrere Radreise-Blogs war ich fasziniert und wusste einfach, dass ich hier radeln musste. Jegliches andere Klima als das des Hochsommers […]